Sozialpädagoge (m/w/d) als Referent Malteser Jugend

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:
Katharina Rabolt,
Tel. 0711 / 92582 25
(katharina.rabolt@malteser.org)

Bewerbungen über das Online Formular https://jobs.malteser.de/de/job-offer-list/bewerbung/444.html?1


Quelle

Premiumanzeige an Wila Jobportal vom 08.10.2021

Bewerbungsfrist

k. A.

Aufgaben und Einsatzfelder

Sie interessieren sich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und haben Spaß an der Ausführung von organisatorischen Tätigkeiten? Sie möchten Teil einer modernen Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten werden? Dann suchen wir Sie ab sofort in Vollzeit für die Diözese Rottenburg-Stuttgart. Als Referent (m/w/d) ermöglichen fördern und unterstützen Sie die Kinder- und Jugendarbeit in der Malteser Jugend.
Ihre Aufgaben:
Sie koordinieren und planen mit der ehrenamtlichen Leitung die Belange auf Diözesanebene
Sie führen und steuern die Malteser Jugend auf Diözesanebene und entwickeln diese weiter
Sie haben gemeinsam mit der ehrenamtlichen Leitung Verantwortung für das Jahresprogramm und die finanziellen Mittel und arbeiten eng mit ihr zusammen
Zusammen mit dem Diözesanjugendseelsorger bieten Sie Angebote, um das katholische Profil zu stärken und fördern
Sie erstellen Konzepte von Angeboten der Fort- und Weiterbildung der Ehrenamtlichen und führen diese durch
Sie unterstützen die Ehrenamtlichen bei der Entwicklung, Organisation und Durchführung von Projekten, Aktionen, Lagern und anderen Freizeitangeboten, sowie der Kursarbeit
Sie sind Ansprechperson für ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendarbeit in den Gliederungen und begleiten diese in ihrer Arbeit
Sie beraten und begleiten beim Aufbau von Kinder- und Jugendgruppen
Sie bieten individuelle Begleitung und Beratung von Gruppenleiterinnen und Gruppenleitern, sowie der ehrenamtlichen Leitungen auf Orts- und Regionalebene.
Sie beraten die Diözesanleitung als Experte zu Fragestellungen und Themen der Kinder- und Jugendarbeit.
Des Weiteren gehört zu Ihren Aufgaben die Vernetzung und Kontaktpflege zum Bundesjugendreferat, sowie die enge Zusammenarbeit und der Austausch mit dem Referent Schulsanitätsdienst
Neben der Gremienarbeit auf verschiedenen Ebenen, gehört auch die Vertretung nach innen in den Gesamtverband und nach außen in Kirche, Staat, Gesellschaft und anderen Jugendverbänden zu Ihren Aufgaben
Beantragung und Verwaltung kirchlicher und öffentlicher Zuschüsse sowie Spenden in Zusammenarbeit mit der Abteilung Fundraising
Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit den Presseverantwortlichen der Diözese und der Region
Sie führen allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten durch

Stellenantritt

Ab sofort

Berufs- und Ausbildungsabschluss

Pädagogische Qualifikation/ Abgeschlossenes einschlägiges Studium oder eine Ausbildung mit Berufserfahrung, die Sie für die Ausübung der Tätigkeit befähigt. Zum Beispiel: Studium der Wirtschafts-/Sozialwissenschaften, BWL, Soziale Arbeit, Gesundheitsmanagement oder ähnliches

Kenntnisse und Fähigkeiten

Das bieten wir:
arbeitgeberfinanziert Altersvorsorge
ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld mit Spielraum, eigene Akzente zu setzen und kreativ zu gestalten
eigenständiges Arbeiten in einem qualifizierten und engagierten Team
attraktive Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung an der Malteser Akademie sowie bei externen Anbietern
vergünstigte Konditionen im öffentlichen Personennahverkehr im Raum Stuttgart mit dem VVS-Firmenticket
Firmenfitnessangebote über qualitrain
Vergünstigungen über unser Malteser Vorteilsportal
Was wir uns vorstellen:
Pädagogische Qualifikation/ Abgeschlossenes einschlägiges Studium oder eine Ausbildung mit Berufserfahrung, die Sie für die Ausübung der Tätigkeit befähigt. Zum Beispiel: Studium der Wirtschafts-/Sozialwissenschaften, BWL, Soziale Arbeit, Gesundheitsmanagement oder ähnliches
Erfahrung in der (kirchlichen/verbandlichen) Jugendarbeit
Praktizierende Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und Identifikation mit unseren Zielen als katholischer Verband
Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Bereitschaft, die Arbeitszeit an den Zielgruppen auszurichten, d.h. bei gegebenen Anlässen auch abends und am Wochenende zu arbeiten
gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, sowie die Fähigkeit konzeptionell zu Arbeiten
Erfahrung mit Ehrenamtlichen und der Moderation von Gruppen
sicherer Umgang mit den MS Office Programmen
Besitz des Führerscheins der Klasse B

Gehalt und Beschäftigungsverhältnis

Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit nach AVR Caritas inklusive Jahressonderzahlung

Stellenanbieter

Malteser Hilfsdienst e.V.

Weitere WILA-Angebote