In dieser Übersicht finden Sie eine kostenlose Probe von Stellenangeboten, die wir mit Unterstützung von Arbeitgebern für Sie gesammelt haben. Als Abonnent*in erhalten Sie zusätzlich Zugang zu unserer Stellen-Datenbank mit mehr als 1.000 Inseraten, die täglich von Montag bis Freitag aktualisiert wird.

Über 1.000 weitere Stellen im Abo

PLZ Stellenbezeichnung/Arbeitgeber Ausgabe vom Bewerbungsfrist
12557 Evangelische Schule Köpenick
Evangelische Schule Köpenick
Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO sucht für ihre Evangelische Schule Köpenick
eine Lehrkraft für die Fächer Spanisch und/oder Englisch (für Sek I und Sek II)
Die Evangelische Schule Köpenick ist ein grundständiges, zwei- (Klasse 5/6) bzw. dreizügiges Gymnasium mit knapp 620 Schüler*innen. Die Schule ist geprägt durch ihr evangelisches und künstlerisch-musisches Profil und versteht sich als "Schulgemeinde", die ihren Jahresablauf durch Andachten und regelmäßige Gottesdienste strukturiert. Ein besonderer Bestandteil des Schullebens ist der Gemeinschaftsgedanke, der sich in der Atmosphäre sowie in der Praxis in klassenübergreifenden AGs und Projekten bzw. in einer institutionalisierten Teamarbeit widerspiegelt. In der pädagogischen Arbeit spielt das soziale Lernen eine wichtige Rolle.
Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.
Vor-, Nachbereitung und Durchführung von Unterricht in der Sekundarstufe I und II,
Beurteilung und Bewertung von Schüler*innenleistungen,
Beratung, Betreuung und Beaufsichtigung von Schüler*innen,
Zusammenarbeit mit Eltern,
aktive Kooperation und Abstimmung mit Kolleg*innen,
Teilnahme an Lehrer*innenkonferenzen und Teamsitzungen.
03.07.2024 k.A.
14193 Evangelisches Gymnasium zum Grauen Kloster
Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO sucht für ihr Evangelisches Gymnasium zum Grauen Kloster
eine Lehrkraft für die Fächer Chemie, Biologie und/oder Naturwissenschaften (NaWi).
Das Evangelische Gymnasium zum Grauen Kloster ist eine staatlich anerkannte Schule in Trägerschaft der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO. Es führt die Tradition des 1574 gegründeten Berliner Gymnasiums zum Grauen Kloster fort. Das grundständige, drei- bzw. vierzügige altsprachliche Gymnasium hat knapp 600 Schüller*innen. Das Profil der Schule ist evangelisch und humanistisch. Die Schule versteht sich als "Schulgemeinde", wöchentliche Andachten und regelmäßige Gottesdienste sind fester Bestandteil des Schullebens. In der pädagogischen Arbeit spielt das soziale Lernen eine wesentliche Rolle.
Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.:
Vor-, Nachbereitung und Durchführung von Unterricht in der und/oder Sekundarstufe I und II,
Beurteilung und Bewertung von Schüler*innenleistungen,
Beratung, Betreuung und Beaufsichtigung von Schüler*innen,
Zusammenarbeit mit Eltern,
aktive Kooperation und Abstimmung mit Kolleg*innen,
eilnahme an Lehrer*innenkonferenzen und Teamsitzungen.
03.07.2024 k.A.
10315 Evangelische Schule Lichtenberg
Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO sucht für ihre Evangelische Schule Lichtenberg
eine Grundschullehrkraft für die Fächer Deutsch und Mathematik.
Die Evangelische Schule Lichtenberg ist eine zweizügige gebundene Ganztagsgrundschule. Hier können 280 Schüler*innen arbeiten und spielen, planen und erfinden, forschen und träumen, erfahren und erleben, lesen und zuhören, beten und toben, sich anstrengen und ausruhen, musizieren und gestalten, wachsen und ernten - leben und lernen.
Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.
Vor-, Nachbereitung und Durchführung von Unterricht in der Grundschule,
Beurteilung und Bewertung von Schüler*innenleistungen,
Beratung, Betreuung und Beaufsichtigung von Schüler*innen,
Zusammenarbeit mit Eltern,
aktive Kooperation und Abstimmung mit Kolleg*innen,
Teilnahme an Lehrer*innenkonferenzen und Teamsitzungen.
Wir bieten Ihnen:
eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit,
ein offenes und angenehmes Arbeits- und Schulklima mit großem Teamgeist,
große Freiheit bei der Planung und Durchführung des Unterrichts,
ein aufgeschlossenes Kollegium in einer Atmosphäre der Offenheit und gegenseitigen Unterstützung,
eine familienfreundliche Arbeitsumgebung,
die Anstellung bei dem größten freien Träger öffentlicher allgemeinbildender Schulen in der Region Berlin-Brandenburg,
ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des TV-EKBO,
interessante Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung - insbesondere für Seiteneinsteiger*innen,
eine betriebliche Altersvorsorge.
03.07.2024 k.A.
10249 Evangelische Schulstiftung in der EKBO
Evangelische Schule Neukölln
Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO sucht für ihre Evangelische Schule Neukölln
eine Lehrkraft mit der Lehrbefähigung für die Fächer Wirtschaft-Arbeit-Technik (WAT) und/oder Chemie (Sek I und II)
Die Evangelische Schule Neukölln ist eine übernachgefragte zweizügige Grund- und vierzügige Integrierte Sekundarschule mit zweizügiger gymnasialer Oberstufe für die Klassen 1-13. An der traditionsreichen, 1948 entstandenen Schule lernen aktuell knapp 890 Schüler*innen. Sie ist fest eingebunden in das Leben in Kiez und Kirchengemeinde und arbeitet mit dem Quartiersmanagement Flughafenstraße eng zusammen.
Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.:
Vor-, Nachbereitung und Durchführung von Unterricht in der Sekundarstufe I und II,
Beurteilung und Bewertung von Schüler*innenleistungen,
Beratung, Betreuung und Beaufsichtigung von Schüler*innen,
Zusammenarbeit mit Eltern,
aktive Kooperation und Abstimmung mit Kolleg*innen,
Teilnahme an Lehrer*innenkonferenzen und Teamsitzungen.
03.07.2024 k.A.
53113 Bildungswerk der Erzdiözese Köln e. V.
Wir haben Freude an Bildung und lebenslangem Lernen. Es ist unsere Leidenschaft, mit Akteuren in Kirche und Gesellschaft gemeinsam Bildung zu gestalten und Menschen ressourcenorientiert zu qualifizieren. Wir streben eine hohe pädagogische und fachliche Qualität mit christlichem Profil an und sehen uns selbst als lernende Organisation.
Sie möchten Teil unseres Teams werden?
Das Bildungswerk der Erzdiözese Köln e. V. sucht für die Katholische Erwachsenen- und Familienbildung in Bonn eine/n
Katholische/r Theologin/Theologe
als pädagogische/n Mitarbeiter/in (m/w/d)
Das Bildungswerk erstellt in Kooperation mit Pfarrgemeinden, Verbänden und anderen kirchlichen und gesellschaftlichen Einrichtungen und Gruppierungen Bildungsangebote für Erwachsene und Familien. Das Pro-gramm umfasst aktuelle Themen aus Theologie, Gesellschaft und Kultur, die in vielfältigen Veranstaltungs-formaten angeboten werden. Weitere Schwerpunkte liegen in der Qualifizierung Ehrenamtlicher sowie der Integration von Zuwanderern u.a. durch Sprachkurse. Ebenso werden Kurse zur berufsorientierten Qualifizierung und zur Medienkompetenz angeboten. Die Angebote im Bereich der Familienbildung greifen vielfältige Fragen rund um das Leben mit Kindern, Ernährung, Hauswirtschaft, Gesundheitspflege und das Leben in Partnerschaft und Ehe auf.
Ihre Aufgaben:
Bedarfsanalyse, Entwicklung, Planung, Organisation und Evaluation eines anspruchsvollen und differenzierten kirchlichen Programms der theologischen Bildung
Konzeptionelle und fachübergreifende Weiterentwicklung von Bildungsangeboten zu Sinn- und Glaubensfragen, theologischen, ökumenischen und interreligiösen Fragestellungen
Entwicklung von neuen und innovativen Veranstaltungsformaten
Netzwerkarbeit und Kooperation mit kath. Kirchengemeinden, Verbänden und weiteren Einrichtungen und Gruppierungen aus dem kirchlichen, zivilgesellschaftlichen und kommunalen Umfeld
Akquise und fachliche Begleitung von Dozentinnen und Dozenten
Werbung und Öffentlichkeitsarbeit
Akquise von Drittmitteln.
03.07.2024 bis zum 18.08.2024
53113 Bildungswerk der Erzdiözese Köln e. V.
Wir haben Freude an Bildung und lebenslangem Lernen. Es ist unsere Leidenschaft, mit Akteuren in Kirche und Gesellschaft gemeinsam Bildung zu gestalten und Menschen ressourcenorientiert zu qualifizieren. Wir streben eine hohe pädagogische und fachliche Qualität mit christlichem Profil an und sehen uns selbst als lernende Organisation.
Sie möchten Teil unseres Teams werden?
Das Bildungswerk der Erzdiözese Köln e. V. sucht für die Katholische Erwachsenen- und Familienbildung in Bonn eine/n
Geisteswissenschaftler/-in
als pädagogische/n Mitarbeiter/in (m/w/d).
Das Bildungswerk erstellt in Kooperation mit Pfarrgemeinden, Verbänden und anderen kirchlichen und gesellschaftlichen Einrichtungen und Gruppierungen Bildungsangebote für Erwachsene und Familien. Das Pro-gramm umfasst aktuelle Themen aus Kirche, Gesellschaft und Kultur, die in vielfältigen Veranstaltungsforma-en angeboten werden. Weitere Schwerpunkte liegen in der Qualifizierung Ehrenamtlicher sowie der Integration von Zuwanderern u.a. durch Sprachkurse. Ebenso werden Kurse zur berufsorientierten Qualifizierung und zur Medienkompetenz angeboten. Die Angebote im Bereich der Familienbildung greifen vielfältige Fragen rund um das Leben mit Kindern, Ernährung, Hauswirtschaft, Gesundheitspflege und das Leben in Partnerschaft und Ehe auf.
Ihre Aufgaben:
Bedarfsanalyse, Entwicklung, Planung, Organisation und Evaluation eines anspruchsvollen und differenzierten kirchlichen Programms der Erwachsenen- und Familienbildung
Konzeptionelle und fachübergreifende Weiterentwicklung von Bildungsangeboten im zentralen und dezentralen Programmbereich
Entwicklung von neuen und innovativen Veranstaltungsformaten
Netzwerkarbeit und Kooperation mit kath. Kirchengemeinden, Verbänden und weiteren Einrichtungen und Gruppierungen aus dem kirchlichen, zivilgesellschaftlichen und kommunalen Umfeld
Akquise und fachliche Begleitung von Dozentinnen und Dozenten
Werbung und Öffentlichkeitsarbeit
Akquise von Drittmitteln.
03.07.2024 bis zum 18.08.2024
53340 Bildungswerk der Erzdiözese Köln e. V.
Wir haben Freude an Bildung und lebenslangem Lernen. Es ist unsere Leidenschaft, mit Akteuren in Kirche und Gesellschaft gemeinsam Bildung zu gestalten und Menschen ressourcenorientiert zu qualifizieren. Wir streben eine hohe pädagogische und fachliche Qualität mit christlichem Profil an und sehen uns selbst als lernende Organisation.
Sie möchten Teil unseres Teams werden?
Das Bildungswerk der Erzdiözese Köln e. V. sucht für das Katholische Familienbildungswerk Rhein-Sieg-Kreis mit dem Standort in Meckenheim eine/n
Hochschulabsolvent/in (Master)
als pädagogische/n Mitarbeiter/in (m/w/d).
Das Bildungswerk erstellt in Kooperation mit Pfarrgemeinden, Verbänden und anderen kirchlichen und gesellschaftlichen Einrichtungen und Gruppierungen Bildungsangebote für Erwachsene und Familien. Das Pro-gramm umfasst aktuelle Themen aus Kirche, Gesellschaft und Kultur, die in vielfältigen Veranstaltungsformaten angeboten werden. Weitere Schwerpunkte liegen in der Qualifizierung Ehrenamtlicher sowie der Integration von Zuwanderern u.a. durch Sprachkurse. Ebenso werden Kurse zur berufsorientierten Qualifizierung und zur Medienkompetenz angeboten. Die Angebote im Bereich der Familienbildung greifen vielfältige Fragen rund um das Leben mit Kindern, Ernährung, Hauswirtschaft, Gesundheitspflege und das Leben in Partnerschaft und Ehe auf.
Ihre Aufgaben:
Bedarfsanalyse, Entwicklung, Planung, Organisation und Evaluation eines anspruchsvollen und differenzierten kirchlichen Programms der Erwachsenen- und Familienbildung
Konzeptionelle und fachübergreifende Weiterentwicklung von Bildungsangeboten im zentralen und dezentralen Programmbereich
Entwicklung von neuen und innovativen Veranstaltungsformaten
Netzwerkarbeit und Kooperation mit kath. Kirchengemeinden, Verbänden und weiteren Einrichtungen und Gruppierungen aus dem kirchlichen, zivilgesellschaftlichen und kommunalen Umfeld
Akquise und fachliche Begleitung von Dozentinnen und Dozenten
Werbung und Öffentlichkeitsarbeit
Akquise von Drittmitteln.
03.07.2024 bis zum 04.08.2024
16227 Freie Waldorfschule Eberswalde
Klassenlehrer:innen, Klassenerzieher:innen & Fachlehrer:innen für die Freie Waldorfschule Eberswalde
Allgemeines:
Du hast Lust:
als Pionier:in den gesellschaftlichen Wandel in der Pädagogik in Gemeinschaft aktiv mitzugestalten?
auf ein Leben in einer kleinen, kulturell lebendigen Stadt in der Nähe von Berlin?
nach einem erfüllenden Unterrichtstag in einen kühlen Waldsee zu springen?
Dann bist du hier vielleicht genau richtig!
Wir suchen Klassenlehrer:innen, Klassenerzieher:innen und Fachlehrer:innen für Sport, Musik, Englisch und Handarbeit die unsere 1. bis 4. Klasse ab dem Schuljahr 2024/25 begleiten.
Unsere Waldorfschule mit der Ausrichtung Naturverbindung und Handlungspädagogik ist zusammen mit dem Hort im Jahr 2021 gegründet. Wir befinden uns im Aufbau - hier hast Du viele Gestaltungsmöglichkeiten und die Chance, an den Herausforderungen einer Schule im Aufbau zu wachsen.
03.07.2024 k.A.
79576 Vitra Design Museum
Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein zählt zu den führenden Designmuseen weltweit und verfügt über eine einzigartige Sammlung von Möbeln, Leuchten und Interior Design. Das internationale Museumsteam produziert jährlich bis zu zehn Ausstellungen zu einer breiten Themenpalette aus Design und Architektur, die im Museumsbau von Frank Gehry, dem Schaudepot von Herzog & de Meuron und an anderen Orten auf dem Vitra Campus gezeigt werden. Die Ausstellungen werden ergänzt durch Vorträge, Führungen, Workshops und weitere Vermittlungsangebote. Viele Ausstellungen des Museums werden als Wanderausstellungen in internationalen Partnermuseen gezeigt.
Wir suchen zum frühestmöglichen Eintrittstermin oder nach Vereinbarung eine/n
Kurator für Vermittlung w/m/d.
Unser gemeinsames Ziel:
In dieser Funktion sind Sie in der Abteilung Audiences & Media für die Konzeption und inhaltliche Entwicklung der verschiedenen Vermittlungsformate des Vitra Design Museums verantwortlich. Grundsätzlich verstehen Sie sich als Gastgeber, unsere Besuchenden sollen sich in unseren Ausstellungen wohlfühlen und ermuntert werden, Neues kennenzulernen. Sie vertreten das Interesse unserer Gäste bei Neuplanungen von Ausstellungen und sind verantwortlich für die Entwicklung von interaktiven Vermittlungsangeboten.
Das erwartet Sie:
Konzeption, Weiterentwicklung und Umsetzung zielgruppengerechter museumspädagogischer Angebote (analog und digital)
Entwicklung der publikumsspezifischen Öffentlichkeitsarbeit und Werbemaßnahmen im Bereich Vermittlung
Verfassen und Redaktion von Handouts und weiterführendem Vermittlungsmaterial für unterschiedliche Zielgruppen
Inhaltliche Leitung eines Teams von Aufsichten/Hosts und vorwiegend freischaffenden Guides und Workshopleitenden
Betreuung von Veranstaltungen (u.a. Ausstellungseröffnungen, Museumsnacht etc.)
Aufbau und Pflege von Kooperationspartnerschaften, u. a. mit Schulen/Bildungs- und Kultureinrichtungen sowie soziokulturellen Trägern
Erstellung und Überwachung von Projektbudgets, Vergabeprozessen sowie Analyse und Weiterentwicklung der zugrundeliegenden Prozesse
Betreuung und Steuerung externer Dienstleister (Grafiker, Übersetzer, Caterer, Veranstaltungstechnik etc.).
Haben Sie noch Zweifel?
Sie bringen nicht alle aufgeführten Qualifikationen mit?
Lassen Sie sich nicht entmutigen: Wir sind überzeugt, dass mit einer lernbereiten, offenen Einstellung Berge versetzt werden können.
Bewerben Sie sich also trotzdem und zeigen Sie uns, warum Sie die richtige Person für diese Position sind.
Wir setzen uns dafür ein, Chancengleichheit zu fördern und Diversität zu leben. Ausschlaggebend für Ihre Eignung sind ausschliesslich Ihre Persönlichkeit und fachliche Argumente.
03.07.2024 k.A.
89077 Landschaftserhaltungsverband Alb-Donau-Kreis e.V.
Mit Tatkraft für die Artenvielfalt!
Der Landschaftserhaltungsverband Alb-Donau-Kreis e.V. mit Sitz in Ulm bietet eine unbefristete Stelle für die
stellvertretende Geschäftsführung (m/w/d).
Der Landschaftserhaltungsverband ist ein Verein, der Landschaftspflege und Naturschutz im Konsens mit Kommunen, Naturschutz und Landwirtschaft fördert. Wir arbeiten eng mit Landwirten, Schäfern, ehrenamtlichem Naturschutz und Kommunen zusammen.
Ihre Aufgaben bei uns:
Sie beraten Landwirte, Schäfereien, Vereine und Kommunen in naturschutzfachlichen Belangen
Sie organisieren Maßnahmen nach der Landschaftspflegerichtlinie (Vertragsnaturschutz, Kreispflegeprogramm) in Abstimmung mit den Naturschutzbehörden und der Landwirtschaftsbehörde
Sie bringen naturschutzfachliche Konzepte (FFH-Managementpläne, Artenschutzoffensive Baden-Württemberg) zusammen mit unseren Partnern in die Umsetzung
Sie koordinieren unterschiedliche Interessen von Forst, Naturschutz und Landwirtschaft
Sie präsentieren den LEV und Ihre Arbeit in der Öffentlichkeit (Presse, Veranstaltungen u.a.)
Sie unterstützen und vertreten die Geschäftsführung (Verwaltung Verein, Sitzungsvorbereitung u.a.).
03.07.2024 bis zum 25. Juli 2024
Weitere WILA-Angebote