Übersicht WILA-Coaches

Wir haben unsere Coaching-Partner*innen gebeten, sich kurz vorzustellen. So bekommen Sie einen ersten Eindruck. In einem persönlichen Gespräch können Sie dann herausfinden, ob Sie und Ihr Coach zusammenfinden.

Porträt Maria Schmidt
Foto: privat

Maria Schmidt, Nürnberg

Maria Schmidt hat Ihren Praxisschwerpunkt bei den Themen Neuorientierung, Wiedereinstieg, Entwicklung und allgemeinen Umbruchsituationen im Beruf. Oft ergeben sich bei diesen zentralen Lebensthemen Überschneidungen von Coaching zur handfesten Berufsberatung. Maria Schmidt verfügt über ein integratives Coachingverständnis und über eine langjährige Berufserfahrung.  

„Qualität entsteht, wenn Fähigkeiten, Herz und Verstand im Einklang sind.“
 

www.maria-schmidt.de
coaching@maria-schmidt.de
09 11 / 95 34 85 61


 

Porträt Johannes C. Seybold
Foto: privat

Johannes C. Seybold, Berlin

Johannes C. Seybold ist Personal, Business und Team Coach mit langjähriger internationaler Führungserfahrung und Berufserfahrung im Personalmanagement. Er begleitet seine Coachees bei Veränderungsprozessen. Als Karrierecoach bietet er einen Kompass zur Positionierung in einer komplexen Arbeitswelt: Stärkung der persönlichen Ressourcen, Verbesserung der Sozialkompetenz und des Selbstmarketings und intensive Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche.

„Ein offenes Gespräch auf Augenhöhe kann rasch neue Denkansätze, Perspektiven und Lösungen eröffnen. Rufen Sie mich an - ich bin da für Sie und begleite Sie gerne auf Ihrem ganz                                                                                                  persönlichen Weg. Ich freue mich auf unseren Gedankenaustausch.“
 

www.seybold.org
johannes@seybold.org
0 15 75 / 8 22 80 15 und Coaching online


 

Porträt Anouschka Strang
Foto: privat

Anouschka Strang, Bonn und online

Anouschka Strang bietet Coaching für Promovierende, Habilitierende und freiberuflich Tätige. Ihre Erfahrungen aus vermeintlich schwächenden Positionen (als Arbeiterkind promovieren, Kündigung der Vollzeit-Tätigkeit, Status alleinerziehend) nutzte sie zur erfolgreichen beruflichen Selbstbestimmung. Bei der promovierten Volkswirtin werden Kreativität und unkonventionelle Wege profund mit Wirtschaftlichkeitsanalysen sowie Selbst- und Zeitmanagement flankiert. Dabei stehen SIE mit ihren beruflichen und menschlichen Bedürfnissen im Mittelpunkt.

„Im Kern steht die Überzeugung, dass stimmige Ziele Energiereserven mobilisieren und damit selbst die höchsten Ziele erreicht werden können. Erfolg durch Begeisterung.“
 

www.promotionserfolg.de
strang@promotionserfolg.de


 

Porträt Andrea Werle
Foto: privat

Andrea Werle, Mannheim 

Andrea Werle unterstützt Menschen beim beruflichen Einstieg, der beruflichen Neuorientierung und in beruflichen Krisen. Sie war viele Jahre in leitender Position im Bildungsbereich tätig und kennt so auch die Unternehmenssicht in allen Belangen der Bewerberauswahl. Sie arbeitet als Systemische Therapeutin, Beraterin und Coach in Mannheim. 

„Mein Ziel ist es, Ihnen im Coaching neue Sichtweisen zu eröffnen, die Ihnen zusätzliche Handlungsoptionen ermöglichen.“
 

www.andrea-werle.de
kontakt@andrea-werle.de
06 21 / 40 40 06 83


 

Porträt Andrea Wilden
Foto: privat

Andrea Wilden, Köln/Hamburg

Dr. Andrea Wilden berät zu allen Fragen rund um Bewerbung und Karriereplanung und begleitet Absolventen sowie Fach- und Führungskräfte professionell und effizient auf dem Weg zu einer neuen beruflichen Aufgabe und dem nächsten Karriere-Schritt. Als erfahrene Beraterin und Coach unterstützt sie mit neuen Impulsen, konstruktivem Feedback und dem Fokus auf Ihre Potentiale und Stärken bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven und plant gemeinsam mit Ihnen die nächsten Schritte zur erfolgreichen Umsetzung Ihrer Ziele.

„Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.“ (Laotse)
 

www.turningpoints-wilden.de
kontakt@turningpoints-wilden.de
01 78 / 8 15 87 48 


 

Porträt Dietmar Asbeck
Foto: privat

Dietmar Asbeck, Köln

Dietmar Asbeck war lange als Gemeindepädagoge und Diakon in verschiedenen Gemeinden tätig. Heute arbeitet er als Supervisor, Coach und Berater unter anderem für Mitarbeiter von kirchlichen Einrichtungen, wie z.B. Pädagogen, Erzieher und Lehrer in Schulen, Kindergärten und der Diakonie. Zu seinen Themen gehören unter anderem: Verbesserung von Arbeitsstrukturen, berufliche Veränderung, Burnout-Prophylaxe und Work-Life-Balance. 

Als Coach ist es meine Aufgabe, genau zu analysieren, an welchen Punkten Veränderungen stattfinden müssen, damit die angestrebten Ziele erreicht werden können.

www.supervision-coach.de
info@supervision-coach.de
02 21 / 16 87 05 04


 

Porträt Jörg Bahrdt
Foto: privat

Jörg Bahrdt, Berlin

Dipl. Ök. Jörg Bahrdt schafft Räume für Selbstklärungsprozesse und Orientierung. Als hochschulzertifizierter Counselor, Coach, Managementtrainer und Mediator öffnet er Perspektiven und Strategien für Berufszielfindungen, Richtungswechsel, Jobsparrings oder Neuorientierungen. 

„Weil zum Gelingen jeder Tag zählt.“
 


www.ingeus.de
jbahrdt@ingeus.de
0 30 / 7 00 14-27 27 


 

Porträt Brigitte Bostelaar
Foto: privat

Brigitte Bostelaar, Bonn

… begleitet ihre Klienten auf der Suche nach neuen beruflichen sowie privaten Wegen. Dabei unterstützt und motiviert sie im Rahmen eines individuellen Prozesses beim Wunsch nach Veränderung und Weiterentwicklung.

„Ich möchte Sie motivieren, Ihren persönlichen Lösungsweg zu gehen.“

 


www.coaching-beratung-bostelaar.de

brigitte.bostelaar@web.de
01 60 / 1 55 64 85


 

Porträt Inse Böhmig
Foto: privat

Inse Böhmig, Berlin/flexibel

Inse Böhmig begleitet Sie bei der Perspektiventwicklung, in Übergangssituationen und bei Herausforderungen rund um den Job und die Jobsuche. Dabei entsteht Raum für ungewohnte Blickwinkel, neue Ideen und eine pragmatische Umsetzung. Als Systemische Business Coach und Mitgründerin von sistemica.org berät Inse Böhmig häufig Menschen, die in internationalen Kontexten tätig sind. Vor der Selbständigkeit hat sie lange an der Schnittstelle von Wissenschaft, Migration und internationaler Zusammenarbeit gearbeitet. Sie berät online und telefonisch – auch auf Englisch.

„Klarheit schaffen – Lösungen finden – Veränderung wagen! Dabei stehe ich Ihnen unterstützend zur Seite.

 

www.inseboehmig.com
inse.boehmig@sistemica.org
0 15 75 / 7 05 68 70


 

Porträt Sabine Brauer
Foto: privat

Sabine Brauer, Gelsenkirchen

Sabine Brauer ist Sozialwissenschaftlerin, war langjährige Führungskraft und arbeitet im Ruhrgebiet. Coaching ist eine Chance, den inneren Kompass neu auszurichten, wenn es um Fragen der persönlichen und beruflichen Orientierung oder Veränderung geht. Dabei werden individuelle Perspektiven entwickelt, um nicht nur passende neue Wege, sondern auch den Mut zu finden, diese zu beschreiten. Als systemischer Coach versteht Sabine Brauer ihre Aufgabe darin, Menschen empathisch und partnerschaftlich zu begleiten und lösungsorientiert zu unterstützen.

Wir brauchen nicht so fortzuleben, wie wir gestern gelebt haben. Machen wir uns von dieser Anschauung los und tausend Möglichkeiten laden uns zu neuem Leben ein.
                                                                                (Christian Morgenstern)
 

www.sabine-brauer.de
info@sabine-brauer.de
01 78 / 1 30 24 09


 

Porträt Alma Drekovic
Foto: privat

Alma Dreković, Düsseldorf und Nürnberg

Alma Dreković, systemische Coach und Mediatorin, begleitet Menschen in beruflichen und persönlichen Veränderungsprozessen. Die Schwerpunkte: Karrierecoaching, berufliche Orientierung, Entwicklung von Strategien und Visionen, Führungskräfteentwicklung und Bewerbungscoaching. Die Karrieredozentin verfügt über ein integratives Coachingverständnis und langjährige internationale Erfahrung im Management. Ihrer Arbeit liegt das humanistische Bild Rogers' zugrunde. Sie schafft Raum für Selbstklärungsprozesse und Perspektivwechsel – auch in englischer, französischer und serbokroatischer Sprache. Weitere Schwerpunkte: Hochbegabung / Hochsensibilität und interkulturelles Coaching. 


www.alma-coaching.com
alma.drekovic@gmail.com
01 52 / 08 60 82 55


 

Porträt Irene Garnich
Foto: privat

Irene Garnich, Mühldorf am Inn/München

Irene Garnich ist Talentcoach und arbeitet mit Menschen, die ihre Laufbahn anhand ihrer Talente im Hinblick auf Karriereentwicklung, Neuorientierung oder Selbstständigkeit (neu) ausrichten möchten. Sie hat viele kurvige, unkonventionelle, einfache, aber auch hindernisreiche Berufswege kennengelernt. Ihre interkulturelle und internationale Erfahrung erwarb sie durch Studium und Arbeit im Ausland.

„Egal, wo Sie in Ihrem Berufsweg stehen. Es ergeben sich immer Möglichkeiten und es geht auch dann weiter, wenn sich Türen
                                                                                schließen oder man eine Krise durchläuft.
 

www.garnich.info
post@garnich.info
0 86 39 / 9 85 86 42
01 52 / 24 41 75 16 


 

Porträt Beatrix von Gostomski
Foto: privat

Beaxtrix von Gostomski, Hamburg 

Beatrix von Gostomski arbeitet als systemische Coach und Prozessbegleiterin sowie als Psychologische Beraterin. Sie unterstützt Menschen in Neuorientierungsphasen und Situationen, die sie überlasten oder überfordern. Schwerpunkte sind: Neuorientierung, Krisensituationen, persönliche Weiterentwicklung, Selbstmarketing, strategische Berufsstrategien, Selbständigkeit sowie das Thema Schreiben als Selbstreflexion. Ihre Professionalisierung hat sie zum Thema „Arbeit mit Burn-Out-Klientin“ abgelegt.

„Ein Talent braucht einen guten Boden, auf dem es sich entfalten kann. Ich ermutige Sie mit viel Schwung und Humor Ihre persönlichen und beruflichen Projekte und Ziele zu planen und zu realisieren.
 

www.talentboden.de
info@talentboden.de
0 40 / 33 45 95 39


 

Porträt Dana Haralambie
Foto: privat

Dana Haralambie, Bonn/bundesweit

Beinahe wäre ich Geisteswissenschaftlerin geworden (Studienabbruch vor dem Examen), aber dann habe ich mich neu orientiert in Richtung Naturwissenschaft (Diplom-Geografin mit Bestabschluss). Und später noch einmal etwas Neues gewagt: eine dreijährige Weiterbildung zum systemischen Coach (DGfC). Heute hat all dies Platz in meiner Arbeit: Ich unterstützte Menschen in Phasen der Umorientierung. Seit 1998 bin ich selbstständig und begleite Klient:innen bei bedeutenden Entscheidungen, etwa zwischen Festanstellung und Neugründung, zwischen Bleiben und Gehen. Und auch bei krisenhaften Veränderungen, z. B. nach einer Entlassung. Schwerpunkt im Coaching: „Wie gelingt es mir, das zu erreichen, was ich erreichen will?“ Online-Coaching oder in Präsenz in Bonn.

„Der Mensch ist zu großartigen Dingen fähig – wenn man an ihn glaubt, ihn bei Bedarf unterstützt und ihn dann freilässt in die Eigenverantwortlichkeit.“
 

www.offen-sicht-licht.de
hara@offen-sicht-licht.de
01 51 / 70 16 70 38


 

Porträt Janine Kleidorfer
Foto: privat

Janine Kleidorfer, Bonn

Janine Kleidorfer ist Karriere und Führungskräfte Coach. Ihre Kernthemen sind berufliche Orientierung, Karriereplanung und Führungskräfteentwicklung. Mit ihren Klienten erstellt sie eine persönliche Kompetenzlandkarte, entwickelt mit ihnen pragmatische Umsetzungsstrategien und bereitet sie auf Assessmentcenter vor. Seit mehr als zehn Jahren ist sie in der Personalentwicklung und universitären Weiterbildung für Führungskräfte tätig.

„Entdecken Sie Ihre Talente und gewinnen Sie Klarheit über ihr Ziel. Ich unterstütze Sie bei der Entwicklung Ihrer persönlichen Karrierestrategie und Veränderungen erfolgreich aus eigener Kraft umzusetzen.“  
 

www.jfk-kompetenzentwicklung.de
janine.kleidorfer@jfk-kompetenzentwicklung.de
01 60 / 6 60 46 35


 

Porträt Maria Kräuter
Foto: LichtSpielWerk

Maria Kräuter, Nürnberg/online

Dr. Maria Kräuter begleitet seit vielen Jahren Menschen bei der Entwicklung neuer beruflicher Perspektiven sowie bei beruflichen Entscheidungsprozessen. Darüber hinaus unterstützt und berät sie Gründungsinteressierte und Gründer/innen bei ihrem individuellen Klärungsprozess zur Geschäftsidee und auf ihrem Weg in die Selbständigkeit sowie beim weiteren Unternehmensaufbau nach der Gründung. Sie arbeitet als Coach, Beraterin und Trainerin vor allem in Nürnberg und München (Präsenz) sowie bundesweit (online).

„Gerne unterstütze ich Sie dabei, stimmige berufliche Entscheidungen zu treffen und/oder Ihre Gründungsidee klar, strukturiert und überzeugend auf den Punkt zu bringen.“
 


www.maria-kraeuter.de
info@maria-kraeuter.de
09 11 / 1 32 14 69


 

Porträt Rainer Lang
Foto: privat

Rainer Lang, Bonn/Köln/online

Rainer Lang ist systemisch ausgebildeter Coach und Trainer in der Erwachsenenbildung. An seiner Arbeit motiviert ihn besonders, Menschen dabei zu unterstützen, Strategien für berufliche und private Zielvorstellungen zu entwickeln und sie in ein aktives Handeln zu integrieren. Insbesondere in beruflichen Veränderungsprozessen wie beispielsweise bei einem Jobwechsel hilft er, neue Perspektiven zu eröffnen und individuelle Stärken, Kompetenzen und Talente beim Entdecken des eigenen Lösungswegs zu entfalten. Er unterstützt mit seinen umfangreichen Erfahrungen als langjähriger Berater und versierte Führungskraft in der internationalen Kommunikations- und Consultingbranche Jobsuchende sowohl in Präsenz- als auch in Online-Coachings.

„Ich begleite Sie vertrauensvoll dabei, Ihre berufliche Weiterentwicklung selbstbewusst im Einklang mit ihren persönlichen Motiven, Werten und Lebenszielen erfolgreich zu gestalten.“
 

mail.rlang@gmail.com
01 63 / 4 41 98 38


 

Porträt Martina Langel
Foto: privat

Dr. Martina Langel, Köln

Sie begleitet Einzelpersonen und Teams mit Schwerpunkt: Veränderungsprozesse, Berufliche Veränderungen, Umbrüche in Lebensphasen, Neuorientierung, Entscheidungskompetenzen stärken und Resilienztraining gehören dazu. Sie arbeitet mit dem systemischen und lösungsorientierten Ansatz, empathisch und humorvoll. Ihre Perspektiven werden durch Erfahrungen in der Erwachsenenbildung, im Kulturbereich, als Dozentin und Managerin bereichert.

 


www.coaching-langel.de
m-langel@online.de
01 78 / 8 12 80 62


 

Porträt Heiko Link
Foto: privat

Heiko Link, Ostwestfalen

Heiko Link von „Endlich Montag!" ist der Spezialist für die Jobsuche im verdeckten Arbeitsmarkt. Er konzentriert sich auf die vielen Jobs, die über Netzwerke vergeben werden und zeigt Ihnen, wie Sie gezielt „Vitamin B“ aufbauen können. Davon profitieren insbesondere Jobsucher, die Orientierung suchen und die die Bahnen verlassen möchten, die ihr bisheriger Lebenslauf vorgibt. Als Provokativer Coach unterstützt er Jobsucher und Führungskräfte (die er in seinem Jobsucher-Podcast regelmäßig interviewt) dabei, in verfahrenen Situationen durch befreiendes Lachen wieder Entspannung zu erreichen.

„Du kannst alles erreichen, was Du Dir vorstellen kannst? Ganz ehrlich: Ich bin sehr kreativ und würde mich trotzdem nicht darauf beschränken wollen.“
 

www.endlich-montag.net
Heiko.Link@Endlich-Montag.net
01 70 / 5 40 23 28


 

Porträt Margot López
Foto: privat

Margot López, München

Ob Neueinstieg oder Veränderung, Umbrüche und Neuorientierung – wenn sich die Situation verändert oder die eigenen Prioritäten – Margot Lopez ist ein erfahrener Systemischer Coach mit sorgfältigem Blick auf ein stimmiges Zusammenspiel der einzelnen Bereiche unseres Lebens. – Sie arbeitet u.a. mit Lösungsorientierter Gesprächsführung, Aufstellung mit Figuren, „The Work“ von Byran Katie und dem Hypnosystemischen Ansatz von Gunther Schmidt, mit Metaphern, Bildern und Geschichten. Vor allem aber mit Empathie und viel Humor. Lachen erlaubt.

„Die für uns wichtigsten Aspekte der Dinge sind durch ihre Einfacheit und Alltäglichkeit verborgen.“ (Wittgenstein)
 

www.margot-lopez.de
mail@lopez-muc.de
01 77 / 9 12 34 92 


 

Porträt Nadja Plothe
Foto: privat

Nadja Plothe, Bremen

Nadja Plothe begleitet und coacht Gruppen, Teams und Einzelpersonen bei beruflichen Veränderungs- und Umbruchprozessen. Sie arbeitet u.a. mit dem systemischen, lösungsorientierten Ansatz, der Methode der kreativen Arbeitssuche (LWP), dem Zürcher-Ressourcen-Modell (ZRM) und „the work of Byron Katie“. Ihr ist es wichtig zu eigenen, stimmigen Wegen zu ermutigen und gemeinsam mögliche Spielräume zu erkunden.

„Es ist mehr und anderes möglich als es zunächst scheint. Möglichkeitsräume entstehen im verändertem Denken!“

 

 

www.nadja-plothe.de
info@nadja-plothe.de
04 21 / 2 23 81 86


 

Porträt Michael Rockstroh
Foto:privat

Michael Rockstroh, Dresden 

Michael Rockstroh ist als Supervisor und Coach in Dresden tätig. Seine beraterischen Perspektiven werden durch eigene Erfahrungen aus angestellter und freiberuflicher Tätigkeit in den Bereichen Naturwissenschaft, Bildungswesen, Projektmanagement und im Kulturbereich erweitert. Typische Themen in seinen Coachings sind Konflikt- und Krisensituationen, Aufgaben- und Rollenklärung, aber auch Veränderungsprozesse und Karriereplanung. Immer geht es um Entlastung, Unterstützung und Perspektiverweiterung.

„Wichtig sind mir Authentizität, Wertschätzung, Klarheit und immer wieder öffnender Raum für Emotionalität und Humor.“
 
 
 

www.michael-rockstroh.de
mail@michael-rockstroh.de
01 76 / 42 02 12 86


 

Porträt Heike Rommler
Foto: privat

Heike Rommler, Herne/Bochum

Heike Rommler berät und coacht einzelne Personen oder Gruppen in unterschiedlichen Lebenslagen: bei der Karriereplanung, bei Neuorientierungen, in der Festigung einer (Arbeits-)Tätigkeit oder dem Planen des nächsten beruflichen Schritts. Dies kann auch eine Standortklärung bedeuten oder das Meistern von inneren oder äußeren Konflikten bzw. Blockaden sein. Dabei verfügt sie über operative Erfahrungen in unterschiedlichen Rollen, ist Diplom-Betriebspädagogin und Systemische Beraterin mit weiteren Zertifizierungen. Ihre Coachings führt sie vor Ort im Ruhrgebiet, auch gerne per Telefon oder via Skype durch. Nehmen Sie gerne Kontakt auf - das Erstgespräch (auch telefonisch möglich) dient zum Kennenlernen. 

„Das Innere formt das Äußere. Sie konstruieren mit Ihren Gedanken die Wirklichkeit.“ 
 

www.heike-rommler.de
info@heike-rommler.de
01 79 /9 09 46 52


 

Annika Salingré, Lüneburg

Annika Salingré arbeitet mit Menschen aus dem Non-Profit Bereich zu beruflichen und privaten Fragen und bietet dabei Beratung ohne Ratschlag. Wertschätzung sowie neue Sichtweisen gehören für sie zu jedem Coaching dazu. Sie hört zu, stellt (naive) Fragen und arbeitet gerne mit Metaphern. Bevorzugt finden die Coachings Face-to-Face an der frischen Luft statt, sind aber auch online und auf Distanz möglich. Die Geographin M.A. hat in der Forschung, der internationalen Zusammenarbeit und der politischen Bildung gearbeitet. Mittlerweile freiberuflich macht sie Prozessbegleitung und Moderation sowie systemisches Coaching.

„Auf manche Gedanken kann man nicht alleine kommen.“
 

www.salingre.info
annika@salingre.info


 

Porträt Antje Schultheis
Foto: privat

Antje Schultheis, Bonn

Dr. Antje Schultheis arbeitet als Coach und Trainerin mit einem ressourcenorientierten Empowerment-Ansatz. Zusammen mit Ihnen erschließt sie Ihre Potenziale, Werte  und Ziele für Ihre berufliche Entwicklung. Zu den Coachingmethoden gehören - neben der Standort- und Kompetenzanalyse - die Erarbeitung von pro-aktiven Bewerbungsstrategien wie Initiativbewerbung und Selbstmarketing in Netzwerken. Die Politikwissenschaftlerin war vor ihrer Selbständigkeit für verschiedene NGOs im entwicklungspolitischen Bereich tätig und hat das berufliche Netzwerk und Stellenportal www.Spinnen-Netz.de ArbeitMitWirkung gegründet. So kann sie konkrete Hinweise zu Arbeitsmarkttrends im Non-Profit Bereich geben und Kontakte zu NGOs herstellen. Zudem berät sie Promovierende in ihrer Karriere in und jenseits der Wissenschaft – oder zur Existenzgründung!

„Mit meinem Empowerment-Ansatz möchte ich Sie in der kreativen Entfaltung Ihrer persönlichen Kompetenzen unterstützen und in Ihren beruflichen Orientierungs- oder Entwicklungsprozessen begleiten.“
 

www.as-empowerment.de
schultheis@as-empowerment.de
02 28 /18 03 51 51


 

Weitere WILA-Angebote